Neue ZüF-Datenbank

Aufgrund der Vielzahl an Mio. von Pflanzen im ZüF-Verfahren und angesichts über 130 Verfahrensteilnehmern sowie der komplexen Vorgänge wurde eine neue Internet-Datenbank notwendig, die von der Fa. Deborate entwickelt wurde. Ziele waren eine einfachere sowie schnellere Dokumentation für die Teilnehmer sowie eine verbesserte Plausibiltätskontrolle für den Zertifizierer.

Für die Verfahrensteilnehmer wurden Anfang 2015 drei Informationsveranstaltungen organisiert.

Start typing and press Enter to search